1/20

SCHLACHTFELD VON CULLODEN

SCHLACHTFELD-FÜHRUNG

Für wen?
Legendensucher
Wie lange?
1 h
Von wo?
Culloden Battlefield
Wie viel?
£75

pro "Bubble" (max. 6 Personen)

Ihr Abenteuer

Jakobiten, Rotröcke & eine Liebesgeschichte

Das Schlachtfeld von Culloden markiert den Ort der letzten Schlacht auf britischem Boden. Am 16. April 1746 unternahmen Bonnie Prince Charlie und seine Jakobiten ihren letzten Versuch, den Thron Grossbritanniens zurückzugewinnen. Obwohl die Jakobiten in den vorangegangenen Schlachten des Konflikts erfolgreich waren, war ihre Mission bei Culloden von Anfang an zum Scheitern verurteilt: In weniger als einer Stunde fand die Sache der Jakobiten ein jähes Ende. 1‘600 Männer verloren dabei ihr Leben.

Auf einem privaten Rundgang über das Schlachtfeld nehmen wir Sie zurück zum 16. April 1746. Wir erzählen Ihnen von den Jakobiten, ihrer Sache und ihren früheren Versuchen, den Thron Grossbritanniens zurückzugewinnen. Sie hören von der kurzen, aber blutigen Schlacht, und ihren traumatischen Folgen.

Drumossie Moor kann ein kalter, nasser und windiger Ort sein – genauso wie am Tag der Schlacht: Den Elementen trotzend, stellten sich damals fast 13‘000 Mann auf. 8‘000 kämpften für die Regierungsarmee, befehligt vom Herzog von Cumberland, 5‘000 auf der Seite der Jakobiten, angeführt von Cumberlands entferntem Cousin Charles Edward Stuart, Bonnie Prince Charlie.

Die Armeen waren nicht nur unterschiedlich gross: Die hungrigen, müden und unorganisierten Jakobiten standen einer gut verpflegten und gut ausgebildeten Regierungsarmee gegenüber. Wir besichtigen die Frontlinien, wo Sie von den beiden Armeen, ihren Taktiken und dem Schicksal einiger ihrer Soldaten erfahren werden. Viele von ihnen starben bei der „Quelle der Toten“, die auch in einer Liebesgeschichte eine Rolle spielt.

Anschliessend machen wir uns auf den Weg zu den Gedenksteinen der Clans und dem Clan Fraser-Stein. Beim Denkmal erzählen wir Ihnen von den unmittelbaren Folgen der Schlacht und wie deren Ausgang das Leben in den Highlands für immer verändert hat. Auch stellen wir Ihnen unsere Nationalheldin Flora Macdonald vor, eine bemerkenswerte Frau.

Vorbei am eher nüchtern beschriebenen „Feld der Engländer“, führt uns unser Weg zum Leanach Cottage, wo Sie von Belle Macdonald hören werden, der letzten Bewohnerin dieses reizvollen, mit Heidekraut bedeckten Gebäudes.

Nun kehren wir zum Besucherzentrum zurück, um uns die Gedenkmauer genauer anzusehen. Dort beenden wir unsere Tour mit einem Gedicht oder mit einer Geistergeschichte.

Highlights

- Frontlinie der Regierungsarmee
- Die Quelle der Toten
- Clan Grabsteine und Gedenkstätte
- Frontlinie der Jakobiten
- Feld der Engländer
- Leanach Cottage

Inbegriffen
Nicht Inbegriffen

- Private Bubble Tour für bis zu 6 Personen
- Professioneller Guide

- Mahlzeiten

Schlachtfeld von Culloden
Schlachtfeld von Culloden
Schlachtfeld von Culloden
Tour Zeiten

Montag - Sonntag
ab 09.00 h

Wählen Sie während des Buchungsvorgangs ein Datum und eine Uhrzeit, die für Sie passen.
Wenn Sie Ihre Tour früher beginnen möchten oder um eine bestimmte Zeit zurück sein müssen, vermerken Sie dies einfach in Ihrem Buchungsformular.

Treffpunkt

Eingang zum Culloden Battlefield Besucherzentrum
Inverness
IV2 5EU

///

57.477401, -4.0922830

NH746449

Weitere Informationen

Eignung

Bitte entscheiden Sie aufgrund der Tourbeschreibung und der Informationen in diesem Abschnitt, ob die jeweilige Tour für Sie und Ihre Gruppe geeignet ist, bevor Sie Ihre Buchung vornehmen.

Unsere Schlachtfeld-Führungen haben ein gemächliches Tempo und sind für alle Altersgruppen geeignet.

Wanderstrecken

Distanz:

-

Steigung:
 

-

Wanderzeit:

1 h

Leicht - angemessenes Fitnessniveau erforderlich:
Wanderung auf Pfaden und unebenem Boden mit schlammigen Stellen und ein paar kurzen Steigungen.

Ausrüstung

Unser berühmtes schottisches Wetter hat seinen Ruf nicht ohne Grund. Daher ist es empfehlenswert, nebst Sonnenschutz und Sonnenbrille auch eine zusätzliche warme Schicht und eine wasserdichte Jacke oder einen Mantel einzupacken. Gut möglich, dass Sie alles davon brauchen werden.

Beachten Sie bitte, dass wir Sie gegebenenfalls nicht auf eine Tour mitnehmen können, wenn Ihr Schuhwerk nicht dafür geeignet ist. In einem solchen Fall liegt eine (teilweise) Rückerstattung ausschliesslich in unserem Ermessen.

Bei nassem und windigem Wetter kann es auf dem Schlachtfeld von Culloden schnell unangenehm werden.
Bitte tragen Sie geeignete Schuhe und Kleidung für dieses Outdoor-Erlebnis.

COVID-19 Schutzmaßnahmen

Wir halten uns an die neuesten Richtlinien unserer Regierung und der öffentlichen Gesundheits-Institutionen, um Sie und uns zu schützen. Wir praktizieren Social Distancing und halten uns für unsere Touren an die höchsten Praxis- und Hygienestandards gemäss dem STGA-Good-To-Go-Protokoll. Dazu haben wir uns auch im Rahmen des Good-to-Go-Programms verpflichtet, das von Visit Britain ins Leben gerufen wurde und vorbildliche Praxis zur Einhaltung der COVID-19-Richtlinien anerkennt. Weitere Informationen zur Umsetzung dieser Richtlinien auf unseren Touren finden Sie hier .

Good To Go Scotland.png
Buchung und Stornierungsbedingungen

Buchen Sie Ihr Highland-Abenteuer online und zahlen Sie per Debit- oder Kreditkarte. Eine Vorausbuchung wird dringend empfohlen. Unsere Online-Buchungen schließen jeweils 24 Stunden vor Tourbeginn.

Wenn Sie Ihre Tour lieber auf anderem Weg bezahlen möchten oder eine Last-Minute-Anfrage haben, kontaktieren Sie uns einfach per Telefon oder E-Mail, um die aktuellen Optionen zu besprechen.

Der Abschluss einer Reiseversicherung, welche für den Verlust von persönlichen Gegenständen, Stornierungskosten und die Kosten medizinischer Versorgung aufkommt, ist Sache der Teilnehmer und wird von uns dringend empfohlen.

Stornierungen


Wir wissen, dass Planen in unsicheren Zeiten eine schwierige Aufgabe sein kann. Daher haben wir eine vereinfachte Stornierungsrichtlinie für unsere Stadtführungen und Halb-/Ganztages-Touren ausgearbeitet:

 

  • Sie können Ihre Tour kostenlos verschieben, wenn die Dinge nicht so laufen, wie sie geplant waren.

  • Wenn Sie Ihre Tour stornieren müssen, gelten unsere vereinfachten Stornierungsbedingungen:

Bis zu 24 Stunden vor Tourbeginn

Weniger als 24 Stunden vor Tourbeginn

0% des vereinbarten Honorars - zuzüglich Drittkosten*

100% des vereinbarten Honorars - zuzüglich Drittkosten*

*) Stornierungskosten oder Bearbeitungsgebühren von Drittanbietern, die für die jeweilige Buchung anfallen, werden zusätzlich berechnet.

Weitere Informationen finden Sie in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Kontakt

Fragen oder spezielle Anforderungen?
Wenn Sie vor Ihrer Buchung etwas wissen oder besprechen möchten, setzen Sie sich einfach mit uns in Verbindung:

Weitere Abenteuer in den Highlands

 
BOOK NOW