WICHTIGE

RECHTLICHE

INFORMATIONEN

Weil wir Transparenz mögen

Wichtiger Hinweis:

Der Inhalt dieser Seite wurde teilweise maschinell übersetzt. Eine überarbeitete Version wird in Kürze aufgeschaltet. In der Zwischenzeit stehen wir bei Fragen oder Unklarheiten gerne zur Verfügung.

 

Datenschutzerklärung

Unser Versprechen


'Bei Airts & Pairts verpflichten wir uns, Ihre Privatsphäre zu schützen und zu respektieren.
Wir werden Ihre Daten niemals verkaufen und ihre Sicherheit hat für uns oberste Priorität.'

Diese Website gehört und wird von Airts & Pairts ("wir" oder "uns") gepflegt.

Wir sind für die Erfassung und ordnungsgemäße Verwaltung aller von Ihnen übermittelten persönlichen Daten verantwortlich.

Wir werden Ihre persönlichen Daten schützen und die von Ihnen bereitgestellten Informationen im Einklang mit den geltenden Datenschutzgesetzen und den Bestimmungen dieser Datenschutzrichtlinie verwenden.

Unsere Richtlinie gilt, wenn wir als "Datenverantwortlicher" in Bezug auf die personenbezogenen Daten der Besucher unserer Website, der Benutzer unserer (Online-) Dienste und unserer Kunden auftreten.

Diese Datenschutzrichtlinie wurde zuletzt am 7. Mai 2020 aktualisiert.

Wir überprüfen unsere Datenschutzrichtlinien regelmäßig und werden alle Aktualisierungen auf unserer Website veröffentlichen.
Bitte überprüfen Sie diese regelmäßig.
Änderungen und Klarstellungen werden sofort nach ihrer Veröffentlichung auf der Website wirksam.

Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie Fragen zu unseren Datenschutzbestimmungen oder Informationen haben, die wir über Sie haben.

Einführung

Name
Adresse
Telefonnummer
Email
Netz
Ihr Ansprechpartner für Datenschutzfragen

Airts & Pairts

Burnside Cottage
1 Elderberry
Tradespark Road
Nairn
IV12 5NF
Schottland

Daniel Sauder Tyler
dan@airtsnpairts.co.uk

Unsere Kontaktdaten

 

Personenbezogene Daten sind Angaben zu natürlichen Personen, die Sie identifizieren oder zur Identifizierung verwendet werden können. Solche Kennungen sind Ihr Name, Ihre Kontaktdaten, Informationen zu Ihren Reisevorbereitungen und Ihre Kaufhistorie. Sie können auch Informationen darüber enthalten, wie Sie unsere Website und mobile Anwendungen nutzen, z. B. Ihre IP-Adresse.

Derzeit erfassen und verarbeiten wir die folgenden Informationen, wenn Sie unsere Produkte kaufen, eine maßgeschneiderte Tour oder unsere Beratungsdienste buchen:

  • Namen der Personen, die Touren oder Dienstleistungen buchen
     

  • E-Mail-Addresse
     

  • Telefonnummer(n)
     

  • Adresse und Wohnsitzland
     

  • Zahlungsdetails (einschließlich Kreditkarteninformationen)
     

  • Alter der Kinder / jungen Erwachsenen in Ihrer Gruppe (unter 18 Jahren)
     

  • Persönliche Interessen und Vorlieben
     

Darüber hinaus sammeln und verarbeiten wir Informationen, die uns helfen, die erforderlichen Vorkehrungen zu treffen, wenn Sie oder ein Mitglied der Gruppe bestimmte Anforderungen oder eine Krankheit haben:
 

  • Spezifische diätetische Anforderungen
     

  • Körperliche Einschränkung, Behinderung oder Gesundheitszustand
     

Bei der Nutzung unserer Website sammeln wir alle Informationen, die Sie auf unserer Website eingeben oder uns auf andere Weise zur Verfügung stellen:
 

  • Name
     

  • E-Mail-Addresse
     

  • Login und Passwort
     

  • Zahlungsdetails (einschließlich Kreditkarteninformationen)
     

  • Persönliches Profil, Kommentare, Feedback, Produktbewertungen und Empfehlungen
     

  • Kaufhistorie
     

  • IP-Adresse (Internet Protocol), mit der Sie Ihren Computer mit dem Internet verbinden

     

Die Art der von uns gesammelten persönlichen Daten

Wie wir die persönlichen Informationen erhalten

Die meisten personenbezogenen Daten, die wir verarbeiten, werden uns aus einem der folgenden Gründe direkt von Ihnen zur Verfügung gestellt:
 

  • Sie senden uns eine Anfrage zu unseren Dienstleistungen per E-Mail und geben persönliche Informationen wie Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse an.
     

  • Sie füllen das Kontaktformular auf unserer Website aus und geben persönliche Informationen wie Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Telefonnummer und zusätzliche Informationen an, die Sie hinzufügen möchten

 

  • Sie setzen sich per E-Mail oder Telefon mit uns in Verbindung, um eine Tour oder einen Service zu buchen. Wir bitten Sie, persönliche Daten wie Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Zahlungsdetails und spezielle Anforderungen anzugeben, damit wir Ihre Buchung bearbeiten können. Besondere Anforderungen können Gesundheitsdaten enthalten, die in der DSGVO als „besondere Kategoriedaten“ definiert sind.
     

  • Sie registrieren sich auf unserer Website und geben Ihr Login, Passwort, Name, E-Mail-Adresse, Telefonnummer und Profilbild an, das Sie hochladen möchten

 

  • Sie führen eine Transaktion auf unserer Website durch und wir erfassen im Rahmen des Prozesses die von Ihnen angegebenen persönlichen Daten wie Ihren Namen, Ihre Adresse, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Zahlungsdetails.

 

  • Sie melden sich für unseren Newsletter an und geben persönliche Informationen wie Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse an:

    Mit der Zustimmung zum Erhalt unseres Newsletters erklären Sie sich damit einverstanden, gelegentlich Werbebotschaften per E-Mail zu erhalten. Wenn Sie solche Nachrichten nicht mehr erhalten möchten, benachrichtigen Sie uns bitte per E-Mail oder Brief .

In den folgenden Szenarien erhalten wir auch indirekt personenbezogene Daten aus folgenden Quellen:
 

  • Wenn Ihre Tour oder Ihr Service mit oder über einen Agenten arrangiert wurde, z. B. ein Reisebüro, einen Reiseveranstalter, ein Reiseportal, den STGA-Guide-Buchungsservice oder einen ähnlichen Dritten, sendet der Agent Ihre persönlichen Daten, beschränkt auf die von Ihnen angegebenen Daten haben Ihrem Agenten zugestimmt, an uns, an Airts & Pairts, weiterzugeben.
     

  • Wenn Sie das Kontaktformular auf der HOSTGA-Website ausfüllen und persönliche Informationen wie Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Telefonnummer und zusätzliche Informationen angeben, die Sie hinzufügen möchten, erhält Airts & Pairts automatisch eine Kopie Ihrer Anfrage.

Warum wir es haben

Airts & Pairts verarbeitet Ihre persönlichen Daten nur, wenn wir eine rechtmäßige Grundlage dafür haben. Nach der Allgemeinen Datenschutzverordnung (DSGVO) stützen wir uns bei der Verarbeitung dieser Informationen auf folgende rechtliche Grundlagen:
 

(a) Zustimmung:
Sie haben eindeutig zugestimmt, Ihre persönlichen Daten für einen bestimmten Zweck zu verarbeiten. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Sie können dies tun, indem Sie uns per Brief oder E-Mail kontaktieren.
 

( b) Vertrag:
Die Verarbeitung ist erforderlich, um einen Vertrag zu erfüllen, den wir mit Ihnen geschlossen haben, oder weil Sie uns gebeten haben, vor Abschluss eines Vertrags bestimmte Schritte zu unternehmen.
 

(c) Gesetzliche Verpflichtung:
Die Verarbeitung ist notwendig, damit wir das Gesetz einhalten können.

 

Gesundheitsdaten werden in der DSGVO als „Sonderkategoriedaten“ definiert. Wir verarbeiten solche Daten nur auf vertraglicher Basis und unter der Bedingung, dass wir entweder Ihre ausdrückliche Zustimmung dazu erhalten haben oder Ihre vitalen Interessen schützen.


 

Wie wir die persönlichen Informationen erhalten und warum wir sie haben

Wir verwenden die Informationen, die Sie uns gegeben haben, um:
 

  • Bieten Sie unsere auf Ihre Anforderungen zugeschnittenen Dienstleistungen an und behandeln Sie Sie entsprechend persönlich
     

  • Bestätigen Sie Ihre Buchungen und stellen Sie Ihnen die gewünschten persönlichen Informationen, Produkte, Touren und Dienstleistungen zur Verfügung
     

  • Halten Sie jeden Vertrag ein, den Sie mit uns haben
     

  • Senden Sie wichtige Updates und Mitteilungen zu Ihrer bevorstehenden Tour per E-Mail, Telefon, SMS oder per Post.
     

  • Ermöglichen Sie einen reibungslosen Check-in-Prozess für die Tour, z. B. durch die Bereitstellung interner Passagierlisten
     

  • Erzählen Sie von anderen Produkten, Dienstleistungen und Veranstaltungen, von denen wir glauben, dass sie für Sie von Interesse sind:

    Wenn wir Informationen direkt von Ihnen sammeln, werden wir Sie fragen, ob Sie sich für den Empfang solcher Mitteilungen anmelden möchten. Wenn Sie solche Nachrichten nicht mehr erhalten möchten, können Sie uns jederzeit per E-Mail oder Brief benachrichtigen. Nach einer solchen Benachrichtigung erhalten Sie zwar keine weiteren Marketingmitteilungen, Sie erhalten jedoch weiterhin wichtige Informationen zu zukünftigen Buchungen, die Sie bei uns tätigen.
     

  • Richten Sie Ihr Konto in unserem Kundenverwaltungs- und Rechnungsstellungssystem ein und verwalten Sie es
     

  • Kontaktieren Sie Sie, um Sie über Ihr Konto zu informieren, Probleme mit Ihrem Konto zu beheben, Streitigkeiten beizulegen, geschuldete Gebühren oder Gelder einzutreiben
     

  • Führen Sie Büroarbeiten für Verwaltungs- und Verwaltungszwecke aus, einschließlich statistischer Zwecke, wenn wir unser Leistungsspektrum bewerten, z. B. durch Durchführung von Umfragen und Umfragen
     

  • Analyse, interne Forschung und Marktforschung durchführen
     

  • Verbessern Sie unsere Websites, Produkte und Dienstleistungen
     

  • Personalisieren Sie wiederholte Besuche auf unserer Website
     

  • Bieten Sie fortlaufende Kundenunterstützung und technischen Support
     

  • Beachten Sie alle geltenden Gesetze und Vorschriften

Wir werden Ihre persönlichen Daten immer vertraulich behandeln und niemals verkaufen. Um Ihnen ein hohes Maß an Service sowie die oben beschriebenen Produkte, Touren und Dienstleistungen zu bieten, können wir Ihre Informationen an folgende Personen weitergeben:
 

  • Unsere Drittanbieter wie Hotels oder B & Bs, Restaurants oder Caterer, Fährunternehmen, Bahnbetreiber und Besucherattraktionen bieten ihre Dienstleistungen im Zusammenhang mit Ihrer Buchung an:

    Die Informationen, die wir weitergeben, beschränken sich auf Ihren Namen (und in einigen Fällen auf Ihre Telefonnummer) und gegebenenfalls auf alle von uns angegebenen Ernährungs- oder Mobilitätsanforderungen. Eine Liste der mit Ihrer Buchung verbundenen Drittanbieter kann auf Anfrage zur Verfügung gestellt werden. Jeder Anbieter fungiert als Datenverantwortlicher in Bezug auf Ihre persönlichen Daten, die wir ihm zur Verfügung stellen, und die Verwendung Ihrer persönlichen Daten unterliegt seinen eigenen Datenschutzbestimmungen.
     

  • Unsere Zahlungsdienstleister: Wix.com und Stripe

    Zahlungen für unsere Produkte, Touren und Dienstleistungen über unsere Website werden von unseren Zahlungsdienstleistern abgewickelt. Um eine Zahlung zu verarbeiten, eine Zahlung zu erstatten oder eine Beschwerde oder Anfrage bezüglich einer Zahlung oder Rückerstattung zu bearbeiten, geben wir die erforderlichen Transaktionsdaten an unsere Zahlungsdienstleister weiter.
     

  • Unsere Versicherer:

    Um Versicherungsschutz zu erhalten oder aufrechtzuerhalten, einen Anspruch geltend zu machen oder bestimmte Risiken zu managen, geben wir Ihre persönlichen Daten gegebenenfalls an unsere Versicherer weiter.
     

  • Unsere professionellen Berater:

    Um professionelle Dienstleistungen, professionelle Beratung oder die Begründung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen zu erhalten, geben wir Ihre persönlichen Daten gegebenenfalls an unsere professionellen Berater weiter.
     

  • Strafverfolgung und andere Behörden:

    Um einer gesetzlichen Verpflichtung nachzukommen oder die vitalen Interessen von Ihnen oder einer anderen natürlichen Person zu schützen, werden wir Ihre persönlichen Daten erforderlichenfalls an Strafverfolgungsbehörden und andere Behörden weitergeben. Bei Bedarf geben wir Ihre Daten auch weiter, um rechtliche Ansprüche geltend zu machen, auszuüben oder zu verteidigen.


 

Was wir mit den Informationen machen

Airts & Pairts verpflichtet sich, Ihre persönlichen Daten zu schützen.
Wir ergreifen geeignete technische und organisatorische Maßnahmen, um:
 

  • Schützen Sie Daten vor versehentlichem Verlust
     

  • Verhindern Sie unbefugten Zugriff, Verwendung, Zerstörung oder Offenlegung
     

  • Beschränken Sie den Zugriff auf persönliche Informationen

  • Schulung von Mitarbeitern und Auftragnehmern zur Datensicherheit

 

  • Stellen Sie Business Continuity und Disaster Recovery sicher
     

Ihre Daten werden sicher elektronisch auf unserer IT-Plattform in Schottland gespeichert.
Papierunterlagen mit Ihren persönlichen Daten werden sicher in unseren Ablagesystemen in Schottland aufbewahrt.

Wir verwenden G Suite von Google, um unser Geschäft zu betreiben. Infolgedessen können Ihre persönlichen Daten außerhalb der Europäischen Union gespeichert und verarbeitet werden. Google hat G Suite entwickelt, um strenge Datenschutz- und Sicherheitsstandards zu erfüllen, die auf branchenüblichen Best Practices basieren.
Weitere Informationen zum Schutz Ihrer Daten durch Google finden Sie unter G Suite Security and Trust

airtsnpairts.co.uk wird auf der Wix.com-Plattform gehostet. Wix.com bietet uns die Online-Plattform, mit der wir unsere Produkte, Touren und Dienstleistungen an Sie verkaufen können. Ihre Daten können über den Datenspeicher, die Datenbanken und die allgemeinen Wix.com-Anwendungen von Wix.com gespeichert werden. Sie speichern Ihre Daten auf sicheren Servern in den Vereinigten Staaten von Amerika, Irland, Südkorea, Taiwan und Israel hinter einer Firewall. Wix.com kann andere Gerichtsbarkeiten verwenden, wenn dies für die ordnungsgemäße Bereitstellung ihrer Dienste erforderlich ist und / oder wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist.
Weitere Informationen zum Umgang mit Ihren Daten durch Wix.com finden Sie in den Abschnitten 8, 13 und 14 der Datenschutzrichtlinie von Wix .

Alle von Wix.com angebotenen und von unserem Unternehmen verwendeten Direktzahlungs-Gateways entsprechen den von PCI-DSS festgelegten Standards, die vom PCI Security Standards Council verwaltet werden. Dies ist eine gemeinsame Anstrengung von Marken wie Visa, MasterCard, American Express und Discover.
Die PCI-DSS-Anforderungen tragen dazu bei, dass unser Geschäft und seine Dienstleister sicher mit Kreditkarteninformationen umgehen können.

Wie wir Ihre Daten speichern

Wir werden Ihre persönlichen Daten so lange aufbewahren, wie dies für die Zwecke erforderlich ist, für die sie gesammelt wurden. Wie lange Informationen gespeichert werden, hängt von den jeweiligen Informationen ab und davon, wofür sie verwendet werden.

Beispiel: Wenn Sie eine Tour buchen, werden die buchungsbezogenen persönlichen Daten gespeichert, damit wir die von Ihnen angeforderten Dienstleistungen erbringen können. Wir werden Ihre persönlichen Daten auch nach Abschluss Ihrer Tour für einen angemessenen Zeitraum aufbewahren, um auf Beschwerden, Fragen, Rückmeldungen oder Bedenken hinsichtlich Ihrer Buchung zu antworten.
 

Aus buchhalterischen Gründen werden wir personenbezogene Daten für den nach den britischen Steuergesetzen erforderlichen Zeitraum aufbewahren.

Wir überprüfen regelmäßig alle von uns gespeicherten persönlichen Daten und löschen oder vernichten sie sicher oder anonymisieren sie in einigen Fällen, wenn kein rechtlicher, kunden- oder geschäftlicher Bedarf mehr besteht, dass Ihre persönlichen Daten gespeichert werden.

Wie lange bewahren wir Ihre Daten auf?

Kekse

Wir verwenden Cookies auf unserer Website.
Cookies sind kleine Daten, die von einer Website gesendet und im Browser eines Besuchers gespeichert werden. Sie werden in der Regel verwendet, um unsere Website funktionsfähig oder effizienter zu gestalten und um die von Ihnen ausgewählten Einstellungen und auf unserer Website ergriffenen Maßnahmen zu verfolgen.
 

Cookies werden aus vielen wichtigen Gründen verwendet, z.B.:
 

  • Um unseren Besuchern und Kunden ein großartiges Erlebnis zu bieten
     

  • Verbesserung unserer Dienstleistungen durch Analyse der Nutzung unserer Website durch Besucher
     

  • Um unsere registrierten Mitglieder (Benutzer, die sich auf unserer Website registriert haben) zu identifizieren
     

  • Überwachung und Analyse der Leistung, des Betriebs und der Wirksamkeit unserer Website
     

  • Um sicherzustellen, dass unsere Website sicher und benutzerfreundlich ist


 

Sie können Cookies akzeptieren oder ablehnen. Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Wenn Sie möchten, können Sie Ihre Browsereinstellungen ändern, um Cookies abzulehnen. Dies kann dazu führen, dass Sie unsere Website nicht in vollem Umfang nutzen können.

Arten von Cookies

Cookies können nach Art, Dauer und Kategorie klassifiziert werden.
 

Art:
 

  • Erstanbieter-Cookies:
    Cookies, die wir auf unserer Website platziert haben.
     

  • Cookies von Drittanbietern:
    Cookies, die von Dritten platziert und verwendet werden.

 

Dauer:
 

  • Sitzungscookies (vorübergehend):
    Diese Cookies werden beim Schließen Ihres Browsers gelöscht und nicht zum Sammeln von Informationen von Ihrem Computer verwendet. Sie speichern Informationen normalerweise in Form einer Sitzungsidentifikation, die den Benutzer nicht persönlich identifiziert.
     

  • Permanente (permanente oder gespeicherte) Cookies:
    Diese Cookies werden auf Ihrer Festplatte gespeichert, bis sie ablaufen (zu einem festgelegten Ablaufdatum) oder bis Sie sie löschen. Sie werden verwendet, um identifizierende Informationen über den Benutzer zu sammeln, z. B. das Surfverhalten im Internet oder Benutzereinstellungen für eine bestimmte Site.

 

Kategorie:
 

  • Unbedingt notwendige Cookies:
    Dies sind die Cookies, mit denen unsere Besucher unsere Website durchsuchen können. Sie sind auch aus Sicherheitsgründen erforderlich.
     

  • Funktionale Cookies:
    Diese Cookies "erinnern" sich an unsere registrierten Besucher / Kunden, um deren Benutzererfahrung zu verbessern.

Die Cookies, die wir verwenden

Unsere Website verwendet Sitzungs- (vorübergehend) und dauerhafte (permanent oder gespeichert) Cookies für Sicherheits- und Nachverfolgungszwecke:

Erstanbieter-Cookies

: Cookies von Drittanbietern

Unsere Website verwendet zusätzliche Cookies, die in den obigen Tabellen nicht aufgeführt sind, da wir eine der Geschäftslösungen von Wix, Apps von Drittanbietern oder Integrationen von Drittanbietern (z. B. Google Analytics, Facebook-Anzeigen) oder andere über den Wix App Market angebotene Anwendungen verwenden. Anwendungen von Drittanbietern verwenden Cookies und andere Tracking-Technologien über die Dienste von Wix. Sie haben möglicherweise ihre eigenen Richtlinien bezüglich der Erfassung und Speicherung von Informationen. Da es sich um externe Dienste handelt, werden solche Praktiken nicht durch unsere eigenen oder die Wix-Datenschutzrichtlinien abgedeckt.

Wir arbeiten derzeit daran, mehr über diese Cookies herauszufinden, und werden in Kürze weitere Informationen dazu hinzufügen.
Wenn Sie in der Zwischenzeit Fragen oder Bedenken haben, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung .

Tracking-Tools

Wir verwenden Softwaretools zum Messen und Sammeln von Sitzungsinformationen, einschließlich Seitenantwortzeiten, Besuchsdauer bestimmter Seiten, Informationen zur Seiteninteraktion und Methoden zum Durchsuchen der Seite:
 

  • Wir verwenden Google Analytics, eine der am weitesten verbreiteten und vertrauenswürdigsten Analyselösungen im Internet, um zu verstehen, wie Sie die Website nutzen und wie wir Ihre Erfahrung verbessern können. Diese Cookies können beispielsweise nachverfolgen, wie viel Zeit Sie auf der Website verbringen und welche Seiten Sie besuchen, damit wir weiterhin ansprechende Inhalte erstellen können.
    Weitere Informationen zu Google Analytics-Cookies finden Sie unter Google Analytics .
     

  • Wir überwachen unsere gelegentlichen E-Mail-Newsletter, um zu verstehen, wie unsere Kunden mit den E-Mails und den von uns gesendeten Inhalten interagieren. Wir überwachen, ob die von uns gesendeten E-Mails geöffnet sind oder wie der Inhalt unserer E-Mails angezeigt wird. Wir verwenden diese Informationen, um die Erfahrung von Kunden zu verbessern, die sich für unseren E-Mail-Newsletter angemeldet haben.

So ändern Sie Ihre Cookie-Einstellungen

Webbrowser ermöglichen normalerweise eine gewisse Kontrolle über die meisten Cookies über die Browsereinstellungen.
Weitere Informationen zu Cookies, einschließlich Informationen darüber, welche Cookies gesetzt wurden, finden Sie unter
https://aboutcookies.org/ oder https://www.allaboutcookies.org/

Die folgenden Links erläutern den Zugriff auf Cookie-Einstellungen in verschiedenen Browsern:


Besuchen Sie http://tools.google.com/dlpage/gaoptout , um zu verhindern, dass Google Analytics auf allen Websites verfolgt wird.

 

Streng notwendig

Cookie Name

ForceFlashSite

hs

smSession

XSRF-TOKEN

Dauer

Session

Session

Dauerhaft
(2 Tage oder 2 Wochen)

Session

Zweck

Beim Anzeigen einer mobilen Site (altes Handy unter m.domain.com) wird der Server gezwungen, die Desktop-Version anzuzeigen, es erfolgt keine Umleitung auf die mobile Site.

Sicherheit

Identifiziert angemeldete Site-Mitglieder

Sicherheit

Cookies & Tracking-Tools

 

Funktionalität

Cookie Name

svSession

SSR-caching

smSession

Dauer

Dauerhaft
(2 Jahre)

Session

Hartnäckig
(2 Wochen)

Zweck

Identifiziert eindeutige Besucher und verfolgt die Sitzungen eines Besuchers auf einer Site

Gibt an, wie eine Site gerendert wurde

Identifiziert angemeldete Site-Mitglieder

Funktionalität

Cookie Name

TS*

TS01*******

TSxxxxxxxx
(wobei x durch zufällige Reihen von Zahlen und Buchstaben ersetzt wird)

TSxxxxxxxx_d
(wobei x durch zufällige Reihen von Zahlen und Buchstaben ersetzt wird)

Dauer

Session

Session

Session

Session

Zweck

Sicherheit

Sicherheit

Sicherheit

Sicherheit

Nach dem Datenschutzgesetz haben Sie folgende Rechte:
 

  • Ihr Recht, informiert zu werden
    Sie haben das Recht, über die Erhebung und Verwendung Ihrer persönlichen Daten informiert zu werden.
     

  • Ihr Zugriffsrecht
    Sie haben das Recht, uns um Kopien Ihrer persönlichen Daten zu bitten.
     

  • Ihr Recht auf Berichtigung
    Sie haben das Recht, uns zu bitten, Informationen zu korrigieren, die Sie für ungenau halten.
    Sie haben auch das Recht, uns zu bitten, Informationen zu vervollständigen, die Sie für unvollständig halten.
     

  • Ihr Recht auf Löschung
    Sie haben das Recht, uns unter bestimmten Umständen aufzufordern, Ihre persönlichen Daten zu löschen.
     

  • Ihr Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
    Sie haben das Recht, uns zu bitten, die Verarbeitung Ihrer Daten unter bestimmten Umständen einzuschränken.
     

  • Ihr Recht, der Verarbeitung zu widersprechen
    Sie haben das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten unter bestimmten Umständen zu widersprechen.
     

  • Ihre Rechte beziehen sich auf die automatisierte Entscheidungsfindung einschließlich Profilerstellung
    Sie haben das Recht, Entscheidungen auf automatisiertem Wege zu widersprechen, die rechtliche oder ähnlich bedeutende Auswirkungen auf Sie haben.

 

  • Ihr Recht auf Datenübertragbarkeit
    Sie haben das Recht zu verlangen, dass wir die Informationen, die Sie uns gegeben haben, unter bestimmten Umständen an eine andere Organisation oder an Sie weitergeben.
     

 

Weitere Informationen zu diesen Rechten und den Umständen, unter denen sie gelten, erhalten Sie bei der
Büro des britischen Informationskommissars (ICO).

Ausübung Ihrer Rechte

Sie müssen keine Gebühr für die Ausübung Ihrer Rechte zahlen.
Bitte kontaktieren Sie uns per E-Mail oder per Post, wenn Sie eines dieser Rechte ausüben möchten.

Bitte geben Sie in Ihrer Anfrage folgende Informationen an:
 

  • Vollständiger Name
     

  • E-Mail-Addresse
     

  • Telefonnummer(n)
     

  • Adresse und Wohnsitzland
     

  • Beschreibung der Daten, die Sie anfordern, einschließlich eines Datumsbereichs
     

  • Buchungsreferenzen und zusätzliche Informationen, die uns bei der Erfüllung Ihrer Anfrage unterstützen können
     

Wenn Sie eine Anfrage stellen, haben wir einen Monat Zeit, um auf Ihre Anfrage zu antworten.
Bitte beachten Sie: Wir werden Sie kontaktieren, um zusätzliche Informationen zur Überprüfung Ihrer Identität anzufordern, bevor wir die von Ihnen angeforderten Daten weitergeben.

Ihre Datenschutzrechte

Wir hoffen, dass wir alle Fragen oder Bedenken bezüglich unserer Verwendung Ihrer persönlichen Daten lösen können.
Wenn Sie Bedenken hinsichtlich der Verwendung Ihrer persönlichen Daten haben, können Sie eine Beschwerde bei uns einreichen:
 

Unsere Adresse:
Airts & Pairts
Burnside Cottage
1 Elderberry
Tradespark Road
Nairn
IV12 5NF
Schottland

Telefonnummer:
+44 (0) 1667 452 197

Email:
dan@airtsnpairts.co.uk

Sie können sich auch beim ICO beschweren, wenn Sie mit der Verwendung Ihrer Daten nicht zufrieden sind.

 

Die Adresse des ICO:

Information Commissioner's Office
Wycliffe House
Water Lane
Wilmslow
Cheshire
SK9 5AF

England

Helpline-Nummer:
0303 123 1113

ICO-Website:
https://www.ico.org.uk

V1.1 5/2020

Wie man sich beschwert

Airts & Pairts

Bespoke Cultoural Highland Adventures

Arts Management & Consulting


Nairn | Highland | Scotland

 

+44 (0) 1667 452 197

+44 (0) 7818 186 840 | +44 (0) 7818 183 190

STGA Icon
STGA Green Badge Member
FEG - European Federation of Tourist Guide Associations - Logo
WFTGA - World Federation of Tourist Guide Associations - Logo
Good To Go Scotland

Copyright © 2020 by Airts & Pairts. All rights reserved.

Airts & Pairts Logo
  • Ko-fi_Icon_RGBforDarkBg
  • White Facebook Icon
  • White Instagram Icon
  • Weiß Trip Icon
Phone
Smartphone
Pencil